Magazin als PDF ansehen

Wir halten zusammen!

 

Die schönen Seiten von Tettnang zu zeigen und dabei das eine oder andere zu entdecken, das haben sich d’Stadtfreunde Tettnang auf die Fahne geschrieben. Das gilt auch in Zeiten, in denen sich in wenigen Tagen so viel ändert, wie wir uns das nie hätten vorstellen können. Jetzt heißt es, die Kräfte zu bündeln. Wir wünschen uns kreative, schnelle und unkomplizierte Lösungen, die helfen, diese Krise zu überwinden. Vom Bund, vom Land Baden-Württemberg und auch von der Stadt. Nicht zu vergessen: Auch wir selbst können etwas tun. Wenn unsere Läden, Restaurants und Hotels wieder öffnen, hingehen und zeigen, dass wir auf unsere Einzelhändler und Gastronomen stolz sind. Sie tragen mit der vorübergehenden Schließung ihrer Läden einen großen Teil dazu bei, die Verbreitung des Virus einzudämmen und Risikogruppen zu schützen. Deshalb: Kaufen Sie nicht in großen anonymen Online-Shops ein, sondern warten Sie, bis die Geschäfte vor Ort wieder öffnen. Oder nutzen Sie die Online-Angebote lokaler Händler, sofern vorhanden. Damit schützen wir Arbeitsplätze und Angebote in unserer Region und in unserer Stadt. Und wir profitieren selbst. Von einer belebten Stadt mit einem abwechslungsreichen Mix an attraktiven Geschäften, schönen Cafés und einem Ambiente, das es nicht überall gibt. Wir halten zusammen. Versprochen!

 

Viel Freude beim Lesen wünschen

d‘Stadtfreunde Tettnang

Fotos:Fotografie Trautmann